line
line
 
line

erste Seite

wer sind wir

unsere Organisation

Kinderrechtszentrum Interlagos

Landlosenbewegung

Infos

poetische Ecke

schreiben Sie uns!

 

Das war ein intensives 2014

 

Beat Wehrle (Tuto)
 

Weil wir täglich sehen, wie die soziale Ungleichheit das Leben von Menschen zerstört, ihre Lebenschancen vernichtet und ihren Lebensweg zur Sackgasse verbaut, kämpfen wir für die Würde eines jeden Kindes.

 
Das Kinderrechtszentrum vor der Reform
 

Das Jahr 2014 war speziell intensiv: nicht nur wegen der Fussball-WM und den Wahlen... Auch im Kinderrechtszentrum ist ein wichtiger Ausbau der Projekte gelungen. Sicher war auch die Renovierung des Sitzes entscheidend, um mit der nötigen Infrastruktur und vereinten Kräften die anstehenden Herausforderungen zu meistern. Das Zentrum hat ein neues Dach bekommen, die sanitären und elektrischen Installationen wurden vollumfänglich erneuert.

 
Das Kinderrechtszentrum nach der Reform
 

Heute leuchtet das Kinderrechtszentrum in neuen Farben und ist das Zuhause von beinahe sechzig stolzen Mitarbeiter/Innen. Ihnen allen ein ganz herzlicher Dank für die gute Teamarbeit. Aber vor allem euch allen danken wir mit einer festen, freundschaftlichen Umarmung. Ohne eure Unterstützung wäre all das nie möglich geworden. Dank eurer Begleitung fühlen wir uns weniger einsam auf dem immer holprigen Weg im Einsatz für mehr soziale Gerechtigkeit. Zusammen träumen wir von einer Welt, in der das Leben im Zentrum steht und wo die Menschen ihre Gemeinsamkeiten entdecken und lieben lernen.

 
 

 
Ciao