line
line
 
line

erste Seite

wer sind wir

unsere Organisation

Kinderrechtszentrum Interlagos

Landlosenbewegung

Infos

poetische Ecke

schreiben Sie uns!

 

Soziokulturelle Animation (SKA) und das Kinderrechtszentrum Interlagos - Andrea Jost

 

Wie komme ich überhaupt dazu ein Referat über das Kinderrechtszentrum im Zusammenhang mit der Soziokulturellen Animation zu machen?

In den ersten Unterrichtsstunden des Fachs entdeckte ich viele Verbindungen und Gemeinsamkeiten zwischen der Arbeit, die im Kinderrechtszentrum geleistet wird, und des Konzeptes der Soziokulturellen Animation.

 

 

Um die Parallelen und Unterschiede genauer erkennen zu können, suchte ich nach einer Definition der Soziokulturellen Animation. Für das Referat bediene ich mich nun der Definition aus dem Buch über die SKA (S. 20, Moser, Müller, Wettstein, Wilener, 1999). Diese lautet wie folgt:

  • „Animation ist somit eine soziale Aktion, welche behauptet, auf die Entwicklung der Gesellschaft und die Aktivitäten, die Einstellung und die Kommunikation von Individuen Einfluss zu nehmen.

  • Mittels Animation werden verschiedene Gruppen von Menschen angesprochen (z. B. Quartierbewohner). Ihre eigentliche Wirkung entfaltet die Animation erst durch die Aktivitäten der angesprochenen Gruppen.

  • Animation ermutigt solche Gruppen, gemeinsame Projekte zu realisieren und damit an den sie betreffenden Entscheidungen teilzunehmen. Ausgehend von sozialen Defiziten ermutigt Animation die Betroffenen, selbst zu handeln und zu entscheiden.

  • Animation beruht somit auf sozialpädagogischen Ansätzen, die aktivierend wirken.“

 

Später steht noch: “...Diese Aktion zielt darauf ab, die betroffenen Gruppen zu strukturieren und zu aktivieren, um die von den Gruppen beabsichtigten sozialen Veränderungen zu erreichen. Die Teilnahme beruht auf Freiwilligkeit, und die Aktion findet auf der Basis demokratischer Strukturen statt...“

 

Während des Referats werde ich über die Befreiungspädagogik von Paulo Freire sprechen, der mit seinem Verständnis von Pädagogik ziemlich nahe an das Selbstverständnis der SKA gelangt.

Um die Wirklichkeit Brasiliens ein bisschen besser begreifen zu können, möchte ich euch zuerst einige Bilder zeigen....

 

Soziokulturelle Animation und das Kinderrechtszentrum - Bilder
Soziokulturelle Animation und das Kinderrechtszentrum - Text
 

Zurück zum Tagebuch von Andrea Jost

Zurück zu 'Kinderrechtszentrum Interlagos'

 
Ciao