line
line
 
line

erste Seite

wer sind wir

unsere Organisation

Kinderrechtszentrum Interlagos

Landlosenbewegung

Infos

poetische Ecke

schreiben Sie uns!

 
Janine im Autodrom von Interlagos (Bilder: Janine Telsnig)
 

Tagebuch von Janine Telsnig

 
Mein erster Eindruck in Brasilien
Begegnung mit Jugendlichen der Favela Vila da Paz
HIP HOP Event
Die Menschen in Bewegung bringen...
 

Durch das Tagebuch von Janine Telsnig begleiten wir bereits zum zweiten Mal die Eindrücke aus einem Studienpraktikum im Kinderrechtszentrum Interlagos. Im vergangenen Jahr machte das Kinderrechtszentrum Interlagos einen Austausch mit der Berner Fachhochschule für Sozialarbeit. Andrea Jost absolvierte während einem halben Jahr ihr Studienpraktikum und erfuhr durch die direkte Zusammenarbeit in den verschiedenen Projekten des Kinderrechtszentrums, wie gross der Bezug zwischen Sozialarbeit und Entwicklungszusammenarbeit ist. Mehr noch: das professionelle Profil der Sozialarbeiter/innen bringt einen wichtigen Mehrwert für die Entwicklungszusammenarbeit. Gerade wenn das Ziel die Stärkung der Zivilgesellschaft ist, wird klar und deutlich, dass technischer Wissenstransfer nicht die nötigen Veränderungsprozesse ermöglicht. Die vielfältigen Eindrücke des gegenseitig bereichernden Austausches hat Andrea Jost detailliert beschrieben und auf der Homepage von Novo Movimento festgehalten (Tagebuch von Andrea Jost).

 
 

Vor wenigen Wochen hat Janine Telsnig ebenfalls ein Praktikum im Kinderrechtszentrum Interlagos begonnen. Also neue Erfahrungen im Netz der Solidarität… Doch Janine stellt sich selber vor und wird ebenfalls laufend von ihren Eindrücken berichten…

 

Bom Dia! Mein Name ist Janine Telsnig und ich studiere im zweiten Jahr an der Fachhochschule Kärnten – Österreich - Soziale Arbeit. Derzeit absolviere ich gerade mein Berufspraktikum im Kinderrechtszentrum Interlagos, Brasilien. Mein Ziel hier ist es sowohl die soziale Arbeit Brasiliens als auch die Bewohner und Besonderheiten des Landes kennen zu lernen. Anschliessend möchte ich durch meine gemachten Erfahrungen einen Vergleich zu Österreich erarbeiten. Ein interkultureller Austausch der besonderen Art.

Zurück zu 'Kinderrechtszentrum Interlagos'

 
Ciao